Astrid Müller

Ich bin Astrid Müller und 1968 in Schleswig-Holstein geboren. Berlin ist seit 1988 mein Zuhause. Die Stadt erfindet sich immer wieder neu. Hier möchte ich nicht mehr weg, doch hin und wieder muss ich mal raus - und weit weg. Meistens geht es dann nach Südostasien, allein und mit Rucksack. Dort kam ich mit Yoga in Kontakt und später auch mit Meditation. Meine Reisen und das Berliner Leben haben mich geprägt, haben immer wieder meine Neugier und Kreativität befeuert. So lernte ich mit dem Pinsel schreiben, studierte in großen und kleinen Hörsälen, tauchte die Hände in feuchte Erde und steckte meine Nase in viele Bücher - wurde Dekorateurin, Sozialpädagogin, Keramikerin und Gesundheitswissenschaftlerin.

Dann brach ich zu einer großen Südostasienreise auf und war ein Vierteljahr unterwegs. Die zahlreichen Abenteuer, ungewöhnlichen Begegnungen und Grenzerfahrungen sind der Stoff, aus dem mein erstes Buch entstand: Erleuchtung für Zweifler - Eine spirituelle Reise nach Thailand, Laos und Kambodscha.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astrid Müller, Berlin